Artikel mit dem Tag "so-ungefähr-366-Tage-Projekt"



Markt eins
19. April 2016
Wenn ich jetzt sage: "Hey, ich bin noch dabei!", dann glaubt ihr mir das bestimmt nicht mehr. Ja, ich weiß ich bin spät dran, mit meinen Märzbildern, aber bei der analogen Nachbearbeitung dauert es halt manchmal auch ein bisserl.

Zustand gefärdet
04. April 2016
Ruhig war es, stimmt. Aber es geht weiter, auch wenn ich hier sehr still war, habe ich trotzdem fotografiert. Derzeit warte ich noch auf ein paar Filme die zurück kommen und das dauert. Das ist der Grund, weshalb es noch keinen ganzen März gibt. Aber es gibt einen Vorgeschmack.

18. März 2016
Mittlerweile ist ja schon fast der März rum, jetzt kommt Ostern und dann war´s das schon wieder. Ich habe mich ja etwas ruhiger verhalten, melde mich aber doch auch wieder zu Wort. Die 366 Bilder bleiben aktuell - sprich ich fotografiere und fotografiere. Die Frage ob es wirklich an jedem Tag ist, kann ich bis jetzt noch mit ja beantworten, wobei es beruhigend ist, dass ich eventuell auch ein Bild von einem anderen Tag nehmen kann. Die Regeln habe ich ja für mich soweit ausgedehnt und...

R2D2 - analog
05. Februar 2016
Wie ich ja schon hier geschrieben habe, versuche ich mal wieder zu Fotografieren und zwar ungefähr jeden Tag, so ungefähr jeden Monat in diesem Jahr. Und nun ist ein Monat - genauer gesagt der Januar - durch. "Und?" Werdet Ihr nun fragen. "Wie lief´s?"